Meine Arbeit in der SPD-Fraktion

Alle Abgeordneten sind im Bundestag für mehrere Themenfelder zuständig, auf der einen Seite für ihren Wahlkreis, und auf der anderen Seite in der fachlichen Arbeit.

Ich bin reguläres Mitglied der SPD-Bundestagsfraktion, das ist der Zusammenschluss von allen SPD-Abgeordneten im Bundestag. Zusätzlich bin ich auch eine von acht Stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden innerhalb der SPD-Fraktion. Wir verantworten für die Fraktion jeweils verschiedene Fachbereiche, die in den Ausschüssen und korrespondierenden Arbeitsgruppen behandelt werden. Für mich sind das die Bereiche Wirtschaft, Bauen & Wohnen und Kommunales sowie Tourismus.

Diese Bereiche gestalte ich gemeinsam mit den Sprechern und Arbeitsgruppen der Fraktion. Wir bringen neue Gesetzesinitiativen auf den Weg und verhandeln die Vorhaben in diesen Bereichen. Finden sich in den Fachverhandlungen keine Einigungen für neue Gesetzesvorhaben, können die Verhandlungen auf die Ebene der Stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden “gehoben” werden. Das bedeutet, dass wir häufig Themen verhandeln, die besonders wichtig oder umstritten sind. Als Gründerin und Unternehmerin hat man mir diese Chance bereits in meiner ersten Legislaturperiode gegeben, was ich als große Ehre und Verantwortung wahrnehme.

Mein Ziel ist es, in all den Strukturen immer wieder den Mut und die Räume für Innovation und neue Wege zu finden. Ob im Ausschuss, im Fraktionsvorstand oder in persönlichen Themen wie der Startupförderung möchte ich Aufbruch verströmen und Veränderung anvisieren. Allerdings: nicht als Selbstzweck. Jede politische Veränderung möchte ich sozial gerecht gestalten. Ich bin davon überzeugt, dass es politisch richtig und möglich ist, Fortschritt zu ermöglichen, von dem die vielen profitieren, nicht nur einige wenige. Mit diesem Gedanken komme ich morgens in mein Büro und daran möchte ich meine Arbeit messen lassen.

Wochenplan

So sieht übrigens ein exemplarischer Wochenplan einer Sitzungswoche aus. In der Realität ist das noch deutlich kleinteiliger und nur wenige Termine haben einen fixen Zeitpunkt, aber es verschafft Ihnen eine Idee meines Alltags:

Meine Reden im Bundestag

Wachstum trotz Krise: Meine Rede zum Jahreswirtschaftsbericht 2022

Es sind Krisenzeiten, und das nicht nur in Deutschland. Doch gerade uns als exportstarke Volkswirtschaft trifft die globale Situation härter als andere.

Plenarrede: Was wir mit der ersten Startup-Strategie erreichen wollen

Bislang gab es keine Startup-Strategie der Bundesregierung. Aber: Das werden wir jetzt ändern! Meine Rede dazu im Video.

Meine Rede im Plenum zur Verstaatlichung der Raffinerie in Schwedt

Die Verstaatlichung der Raffinerie in Schwedt war richtig und wichtig, sowohl für den Moment als auch für die Zukunft. Denn wir werden durch kluge Investitionen nicht nur weiter unabhängiger von […]

Team

Bei Interesse an einem Praktikum schreibt uns einfach eine E-Mail an verena.hubertz@bundestag.de

Mein Team in Berlin

Mein Team für die Fraktion

Mein Team in Trier / Konz

© Copyright - Verena Hubertz