Im Dialog mit Landwirtinnen und Landwirten

Landwirtschaft ist derzeit viel diskutiert – zu Recht, denn…

Die Industrie in Trier ist bereit für die Klimatransformation

Der Besuch in den Moselstahlwerken hat mir mal wieder deutlich…

Beschlossene Sache: 34 Tage Homeoffice für Luxemburg-Pendler!

Ab dem Jahr 2024 sollen Luxemburg-Pendlerinnen und Pendlern statt 19 nun 34 Homeoffice-Tage pro Jahr zustehen, so das BMF.

Homeoffice, Ausgleichszahlung und Co.: Lagebericht zum Thema Doppelbesteuerung

Die bestehende 19-Tage-Regelung reicht nicht aus. Lasst uns über kurz- und langfristige Möglichkeiten sprechen. Und auch über Ausgleichszahlungen.

Wie (und warum) wir die Einwanderung von Fachkräften neu organisieren

Es geht um die Sicherung unseres Wohlstands: Je mehr Stellen besetzt werden können, desto größer ist unsere wirtschaftliche Leistungsfähigkeit.
Bild: Selin Jasmin

Trier überzeugt: Galeria Kaufhof Filialen in Trier bleiben beide erhalten

Seit heute steht nun fest: Unser Kampf in Trier war erfolgreich! Während deutschlandweit über 50 Filialen schließen, sollen beide Trierer Filialen erhalten bleiben.
Bild: Privates Foto

Galeria-Filialen in Trier: Wir setzen uns weiterhin für eine lebenswerte Innenstadt ein

Die Infos zu den Galeria-Betriebsversammlungen, die ich gemeinsam Mit Alexander Schweitzer und Sven Teuber besucht habe.
Foto: Selin Jasmin

Deutsch-Französisches Bündnis fordert Ausgleichszahlungen für Luxemburg-Pendler

Grund dafür ist, dass die vielen Grenzpendlerinnen und Grenzpendler ihre Einkommensteuer nicht am Wohnort entrichten, sondern jenseits der Grenze.
Bild: Selin Jasmin

Ein weiterer Schritt für die Verkehrswende: Das Deutschlandticket kommt!

Das Bundeskabinett hat den Gesetzentwurf für das Deutschlandticket verabschiedet. Eine dringend benötigte Entlastung für Pendlerinnen und Pendler.
Priavtes Foto

Was wir in Zukunft noch mehr brauchen: Tradition, die für Transformation brennt!

Energieintensive Unternehmen zu nachhaltigen Unternehmen zu machen, ist eine riesige Herausforderung. Wie schaffen wir diese Transformation?